innung
Hanns Altvater GmbH
Über uns
Ausbildung
Flachdächer
Dachbegrünung
Ziegeldächer
Dachgauben/-fenster
Schieferarbeiten
Bauklempnerarbeiten
Fassaden
Terrassen
Solaranlagen
Aktuelle Info
Referenzen
Dachwartung
Kontakt
Links
Impressum
Linie

Hanns Altvater GmbH
Bedachungen - Abdichtungen - Bauklempnerarbeiten -
 Fassadenverkleidungen - Solaranlagen
Olpener Strasse 939 - D-51109 Köln

altvater-logo

buttonSchwarzarbeit

Schwarzarbeit hat in Deutschland ein alarmierendes Ausmaß erreicht. Sie schädigt gesetzestreue Unternehmer sowie Arbeitnehmer und verursacht enorme Einnahmeausfälle bei den Sozialkassen und dem Fiskus. Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt, sondern handfeste Wirtschaftskriminalität, die dem Gemeinwesen schweren Schaden zufügt.

Nach dem Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz liegt "Schwarzarbeit" u.a. in den folgenden Fällen vor:

    button Ein Beschäftigungsverhältnis wird unter Missachtung steuerlicher und sozialversicherungsrechtlicher
          Pflichten ausgeübt,
    button ein Bezieher von Sozialleistungen (z.B. Arbeitslosengeld, ggf. Arbeitslosengeld II) nimmt eine
          Beschäftigung auf, ohne dies dem zuständigen Leistungsträger mitzuteilen,
    button ein Gewerbe wird ohne Gewerbeanmeldung ausgeübt,
    button ein Handwerk wird ohne Eintrag in die Handwerksrolle ausgeübt.

Auftraggeber sowie diejenigen, die die Schwarzarbeit ausführen, können wegen Straftaten wie:

    button Steuerhinterziehung (Vorenthalten der Lohnsteuer, Gewerbesteuer usw.),
    button Nichtabführen von Sozialversicherungsbeiträgen oder
    button Erschleichung von Sozialleistungen

verfolgt werden. Das Strafmaß reicht von einer Geldstrafe bis zur mehrjährigen Haftstrafe.

Ordnungswidrigkeiten nach dem Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit können mit Geldbußen bis zu 300.000 EUR geahndet werden.

Keine Schwarzarbeit sind die Hilfeleistungen durch Angehörige und Lebenspartner, die Nachbarschaftshilfe, Selbsthilfe oder Gefälligkeit, wenn die Tätigkeiten nicht nachhaltig auf Gewinn ausgerichtet sind, d.h. höchstens gegen ein geringes Entgelt erbracht werden.

Weitere Informationen finden Sie unter:Thema Schwarzarbeit