innung
Hanns Altvater GmbH
Über uns
Ausbildung
Flachdächer
Dachbegrünung
Ziegeldächer
Dachgauben/-fenster
Schieferarbeiten
Bauklempnerarbeiten
Fassaden
Terrassen
Solaranlagen
Aktuelle Info
Referenzen
Dachwartung
Kontakt
Links
Impressum
Linie

Hanns Altvater GmbH
Bedachungen - Abdichtungen - Bauklempnerarbeiten -
 Fassadenverkleidungen - Solaranlagen
Olpener Strasse 939 - D-51109 Köln

altvater_logo

buttonMetall-Fassadenverkleidungen in verschiedenen Ausführungen

Lupe
Fassadenverkleidung

buttonWellprofil
Durch die fließende Form der klassischen Sinuswelle haben Wellprofile eine besonders filigran wirkende Anmutung. Die verschiedenen Arten der Verlegung – horizontal oder vertikal – ermöglichen sowohl eine feine Strukturierung als auch die feldweise deutlich sichtbare Trennung des Fassadenbildes. Weiche Licht- und Schatteneffekte lassen gerade bei großen Flächen eine optisch reizvolle Lebendigkeit entstehen.

Fassadenverkleidung
Zinkverkleidung (vorbewittert) in Falztechnik
anfang

buttonSteckfalzpaneel
Der besondere Vorteil des Steckfalzpaneels liegt in der zwischen 200 mm - 333 mm freien Wahl seiner Achsmaße und den variablen Fugenbreiten von 0 mm - 30 mm. In Verbindung mit der Flexibilität bei den Verlegerichtungen (horizontal und vertikal) bietet das Steckfalzpaneel dem Architekten außergewöhnliche Spielräume bei der Umsetzung seiner Gestaltungsideen. Unterschiedlichst geformte Baukörper können formal optimiert werden. Z.B. bei Sanierungen oder nachträglichen Dämmungen lassen sich so in kurzer Zeit dauerhafte Qualitätslösungen verwirklichen.

buttonFalztechnik
Falzsysteme verbinden die einzelnen Schare in Längsrichtung. Der Winkelstehfalz stellt im Fassadenbereich den Regelfall dar. Er zeichnet sich durch die kräftige Betonung seiner Falze (Breite ca. 12 mm) aus. Bei den Kantungen der Profile und dem Schließen der Falze sichert die weit verbreitete Maschinenverfügbarkeit rationelle Arbeitsabläufe. Unterschiedliche Scharlängen und -breiten machen selbst aufwendige Sonderformen realisierbar.

zurück vor